Haus Mariatrost

Haus Mariatrost

Mariatroster Straße 263
8044 Graz
Tel.: 0316 / 39 19 89
Fax: 0316 / 39 19 89 - 5069
http://www.sanlas.at

Das neu errichtete „Haus Mariatrost“ ist eine Pflegeeinrichtung für Menschen, die auf Grund einer psychischen Erkrankung und/oder einer psychischen Behinderung einer umfassenden Pflege bedürfen.

Ausstattung:

  • Das Haus bietet seinen BewohnerInnen modernsten Standard auf 3 Geschoßen mit insgesamt 4500 m² Nutzfläche.
  • Insgesamt gibt es 75 Betten in 65 Einbett- und 5 Doppelzimmern.
  • Den BewohnerInnen stehen Therapie-, Gymnastik- und diverse Aufenthaltsräume zur Verfügung.

Umgebung:

  • Die Pflegeeinrichtung liegt im Grazer Stadtteil Mariatrost. Die Umgebung bietet Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung und lädt zu Ausflügen und Spaziergängen ein.
  • Das Haus ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen und liegt nur einige Gehminuten von der Endhaltestelle der Straßenbahnlinie 1 entfernt.

Leistung/Schwerpunkte:

  • Somatische/allgemeine Pflege
    Umfasst alle somatischen, die sich aus der medizinischen Diagnostik und Behandlung ergebenden Aufgabenbereiche, mitverantwortlicher Tätigkeitsbereich (siehe GuKG §15) und den eigenverantwortlichen Tätigkeitsbereich (GuKG §13) des diplomierten Pflegepersonals-
  • Psychiatrische Pflege
    Beinhaltet neben den mitverantwortlichen und eigenverantwortlichen Tätigkeitsbereichen des diplomierten Pflegepersonals insbesondere die Beobachtung und Begleitung des Bewohners aus psychiatrisch-pflegerischer Sicht (z.B. stützende Gespräche, Teilnahme an Gruppen in Funktion als Co-Therapeut, usw.)
  • Betreuungsarbeit und Begleitung im psychosozialen Kontext umfasst die aktive Bewältigung der sich aus den krankhaften psychiatrischen Veränderungen ergebenden Störungen des Individuums und dessen Einwirken auf das unmittelbare und mittelbare Umfeld, mit besonderer Berücksichtigung der sozialen Handicaps.

Zu allen Pflegeheimen